Navigation

Lehrveranstaltungen

SEM Philosophie: Einführung in die Erkenntnistheorie

Dozent/in

Details

Zeit/Ort n.V.:

Bitte beachten Sie: Alle Veranstaltungen des Lehrstuhls für Systematische Theologie II (Ethik) finden im Sommersemester 2021 in digitaler Form statt. Unerlässlich für die Teilnahme an den Veranstaltungen ist eine Anmeldung über Mein Campus bis zum 01.04.2021. Sie erhalten danach zeitnah zum Semesterstart die entsprechenden Einwahldaten für Ihren Kurs sowie die Zugangsdaten zu dem dazugehörigen studon-Kurs. Bei Rückfragen wenden Sie sich entweder an theol-ethik@fau.de oder aber direkt an die jeweiligen Dozierenden der Veranstaltungen. Prüfungsnr: 98581

  • Di 16:00-18:00, Raum TSG U1.023

Inhalt

In diesem Seminar werden wir zentrale Fragestellungen der Erkenntnistheorie anhand von Texten aus der Geschichte der Philosophie und zeitgenössischen Beiträgen kennenlernen und kritisch erörtern. Orientieren wird sich der Seminarplan an zwei Fragestellungen: Was ist Wissen? Und wann sind meine Überzeugungen gerechtfertigt? Gegen Semesterende werden wir den Bogen zu aktuellen Anwendungsproblemen schlagen. Dabei werden wir unter anderem diskutieren, ob und unter welchen Umständen wir aus den Aussagen anderer Akteure Wissen erlangen können, was dies für Begriffe wie Expertise und Vertrauen bedeutet, und wie man spezifische Formen epistemischer Ungerechtigkeit beschreiben könnte.